tesa Montageband für Tapeten und Putz Test- Die Klebekraft ist vernünftig

Habe damit meinen kabelkanal an rauffaser tapete befestigt. Selbst bei mehrmaligem öffnen des kanals ist keine veränderung zu merken.

Das tesa montageband habe ich genutzt, um eine fußleiste die ich über eine länge von ca. 4m kurzfristig lösen musste wieder sauber zu fixieren. An der besagten stelle kann man keine stifte/nägel zur befestigung nehmen da dort kabel verlegt sind. Ich war anfänglich ein wenig skeptisch ob das band tatsächlich an raufaser-tapete hält. Wenn die zu klebenden flächen (bei mir an fußleiste und an der tapete) aber sauber und fest sind, funktioniert das sehr gut. Hier hält die fußleiste jedenfalls schon seit über einer woche sehr gut und fest. Die investition für ein solches band ist sicherlich nicht ganz ohne, daher werde ich es auch eher nur dort anweden, wo andere befestigungsarten sich nicht anbieten.

Nutze es um leihnwandbilder an der wand zu befestigen. Wurde super schnell geliefert , fast als ob man selber in laden geht.

Ich habe mit diesem klebeband 2mm starke kunststoffplatten auf eine geputzte wand geklebt und bin sehr zufrieden mit dem ergebnis. Meine frau hatte es zuvor mit powerstrips versucht und ist grandios gescheitert. Der preis der 5m rolle ist auch super im vergleich zur 1,5 m rolle. Ich kaufe gleich noch eine rolle. So etwas gehört in jeden haushalt.

Das doppelseitige montageband für tapeten und putz von tesa ist eine komfortable lösung, um objekte, z. Leisten, auf tapezierte oder verputzte wände in innenräumen zu kleben. Die zu beklebende stelle muss vorab sauber, trocken und fettfrei sein. Es lässt sich leicht aufbringen und klebt nach kurzem andruck von ein paar sekunden wirklich gut am klebegut, anschließend kann man das objekt mit festem druck an die wand befestigen. Für bilderrahmen oder leisten gut geeignet. Wichtig ist nur zu beachten, dass man das klebeband recht großzügig auftragen muss, um sicheren halt zu gewähren, und nur senkrecht von unten nach oben aufbringen, nicht quer. Als persönliches fazit vergebe ich vier sterne für das montageband. Nicht schlecht, aber nicht ganz billig.

Das tesa montageband ist für raue untergründe im innenbereich wie tapeten oder putz sowie als doppelseitiges klebeband konzipiert. Auf der rolle befinden sich 5 meter montageband mit einer breite von 19 mm. Mit einer ausgewiesenen tragkraft von 10 kg pro meter kann man vor allem poster, kalender und nicht so schwere rahmen sowie alle möglichen 3-d-objekte wie haken oder kleine regale auf dem nicht ganz ebenen untergrund befestigen. Die verwendung des montagebandes ist äußerst einfach und die klebkraft bei unseren versuchen mit postern, haken und rahmen hervorragend.

Bestellung kam wie immer schnell. Haben damit bereits sockelleisten und fernbedienungen für jalousien befestigt und es hält sehr gut.

Das tesa montageband ist einfach ein super gut haftendes doppelseitiges klebeband für tapeten und putz. Nach einer gründlichen reinigung der oberflächen lassen sich diese mit dem montageband hervorragend aneinander kleben. Das montageband macht bis jetzt einen sehr guten und hochwertigen eindruck, mal schauen wie lange unsere geklebten gegenstände damit halten. Bisher alles ohne jegliche probleme.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Zum Bilder aufhängen geeignet
  • perfekt zum Bilder aufhängen
  • Hält Bombenfest

Nachteile

  • Nägel, Dübel, Schrauben kann es nicht ersetzen
  • Nicht kaufen !!!!
  • Klebt leider nicht wie es soll

Um einen kabelkanal ohne bohren an einer wand zu befestigen, habe ich nach einer lösung gesucht und sie in diesem klebeband von tesa gefunden. Der kabelkanal hält seit einigen wochen bombenfest an der wand. Das klebeband ist sehr zu empfehlen, wenn man keine möglichkeiten hat, ein loch in die wand zu bohren.

Manche stellen lassen sich nur schlecht mit der bohrmaschine erreichen. An anderen weiß man nicht, ob sich vielleicht eine stromleitung dahinter verbirgt oder welcher baustoff verwendet wurde. Ein klebeband benötigt diese Überlegungen nicht. Das montageband von tesa für empfindliche untergründe wie tapeten und putz klebt leichtere innendekorationen sicher an die wände. Die unebenheiten auf der fläche dürfen dabei bis zu einem halben millimeter sein. Das deckt die meisten struckturtapeten, holzverkleidungen oder auch rauputz ab. Die oberfläche sollte vorher gründlich mit einem tuch gereinigt werden, sodass die klebekraft nicht durch staub oder gar einem schmierfilm gemindert wird. Das knapp zwei zentimeter breite band wird dann mit der klebrigen seite auf das objekt gedrückt, anschließend muss der schutzfilm entfernt werden, bevor man den kalender, das bild oder auch fußleisten befestigen kann. Der hersteller gibt auf der packung eine tragkraft von bis zu 10 kg pro meter an. Bei den anwendungstipps wird die zahl allerdings auf sechs reduziert.

Dieses montageklebeband dient zur anbringung von flachen gegenständen bis 10mm dicke auf tapeten und putz. Die verarbeitung ist eigentlich ganz einfach, vorausgesetzt, der untergrund ist geeignet. Die rolle kommt werksseitig eingeschweißt an und lässt sich so leichte entnehmen, nichts klebt an der pappe. Für die spätere aufbewahrung wäre aber eine einfache geschlossene kunststoffbox besser. Bewahren sie es später in einem verschlossenen kunststoffbeutel auf. Die angabe auf der vorderseite 10kg/m tragkraft hängt stark vom untergrund ab und ist daher nur theorie. Entscheidend ist die rauigkeit und festigkeit der tapete bzw. Des putzes, der natürlich völlig staubfrei sein muss. In der anleitung auf der rückseite hat sich dann auch noch ein schreibfehler eingeschlichen, hier wird von 10kg/10cm gesprochen. Das schneiden mittels schere geht einfach.

Super haftet super kann ich nur empfehlen , habe spiegel platten bestellt und mit tesa montageband beklebt , hält sein versprechen.

Sie möchten etwas befestigen, verfügen aber nicht über eine bohrmaschine, oder der zu befestigende gegenstand ist die mühe nicht wert, einen bohrer einzusetzen. Dann sollten sie mit dem klebeband von tesa zufrieden gestellt werden können. Tesa selber gibt die haltekraft pro meter mit knapp 10 kilogramm an. Das wollte ich dann auch testen. In der küche habe ich einen folien- und alupapierschneider, der knapp 3 kilogramm wiegt, auf einer raufasertapete befestigt. Ich habe 2 streifen des klebebandes verwendet und der „schneider“ hängt immer noch felsenfest an wand. Trotz täglichen benutzens und mittlerweile zweimaligen wechsels der verbrauchsmittel. Im wohnzimmer habe ich einen spiegel angebracht – wohlgemerkt einen alten – der auf knapp 6 bis 7 kilogramm kommt. Diesen habe ich ungefähr in 1,40m höhe angebracht und mit vier klebestreifen versehen. Zuerst hatte ich leichtes unbehagen, aber der spiegel hält.

Es ist ja bereits von tesa selbst angegeben, dass es keine 10kg/m sondern nur 6kg/m hält. Wir haben es genommen , sodass wir nicht bohren müssen. 20 sek andrücken, eine nacht warten, dann belastbar.

Kleben von bodenleisten an raufasertapete ist damit einfach möglich. + es lässt sich gut abschneiden (scharfe schere). + relativ dünn+/- klebeband wieder abbekommen geht nur indem man tapete abreißtalso gut und mit bedacht anwenden.

Din a 4 große und bis zu 1m lange bastelarbeiten aus 4mm sperrholz auf vliestapete. Hält jetzt seit wochen sehr gut. Allerdings bekommt man probleme sobald das holz minimal gewölbt ist. Unter leichter spannung fliegen sie nach einem tag runter.

Die begeisterung, die hier zu diesem produkt wieder gegeben wird, teile ich nicht. Der daraus resultierende abstand zu wand/decke ist mir einfach zu groß. Der montierte rauchmelder (auf gestrichenem putz) lag am nächsten morgen auf dem boden. Selbst ein leichtes nachtlicht konnte das montageband nicht halten. Ich habe kürzlich in meinem ferienhaus 5m montageklebenband von uhu (extrem) verbaut. Damit halten sogar schwere bilder mit holzrahmen und wandspiegel und das auf jedem untergrund. Wenn man die folie abzieht kommt einem der typische klebergeruch entgegen geruch, den man von 3m klebern kennt. Bei diesem tesa band kann ich keinerlei klebergeruch feststellen und nach ablösen der folie ist beim produkt keine großartige klebewirkung feststellbar. Aufgrund der guten bewertungen hier, gehe ich mal davon aus, dass ich ein fehlerhaftes produkt erhalten habe und vergebe neutrale 3 sterne.

Merkmal der tesa Montageband für Tapeten und Putz, 5m x 19mm

  • Montageband für strukturierte und empfindliche Untergründe im Innenbereich
  • Ideal geeignet für Tapeten & Putz
  • Hält bis zu 10kg/m*
  • Permanente Anwendungen
  • Empfehlung: max. 6kg pro Anwendung/Objekt, Dicke des Objektes max. 10mm

Produktbeschreibung des Herstellers







tesa Montageband transparent


tesa Montageband Tapeten Putz


tesa Montageband Fliesen Metall


tesa Montageband Fliesen Metall


tesa Montageband Mauerwerk

Besonders geeignet für Verklebungen transparenter Gegenstände Für empfindliche Untergründe Verklebungen in Feuchträumen Das stärkste Montageband für den Innenbereich Verklebungen im Außenbereich
Geeignete Untergründe Glas, Acyl, Fliesen, die meisten Kunststoffe Tapeten, Putz, bis zu einer Rauheit von ≤0,5mm Fliesen, Stahl, die meisten Metalle, Furnier, Lackiertes Holz, Glas, die meisten Kunststoffe Fliesen, Stahl, die meisten Metalle, Furnier, Lackiertes Holz, Glas, die meisten Kunststoffe Fliesen, Stahl, die meisten Metalle, Lackiertes Holz, Glas, die meisten Kunststoffe
Haltekraft bis zu [kg/m] 20 10 100 10
Anwendungsbeispiele Glas, Thermometer, Wetterstation, Fensterdekoration, Girlanden, Lichterketten Zierleisten, Dekorationen, Kalender Spiegel, Flache Gegenstände bis 4mm Dicke Zierleisten, Dekorationen, Kalender, flache Gegenstände bis 10mm Dicke Hausnummern, Zeitungskästen, Briefkästen
Anwendungsgebiet Innenbereich Innenbereich Innenbereich Innenbereich Außenbereich
Erhältlich in folgenden Abmessungen 1,5m x 19mm; 5m x 19mm 1,5m x 19mm; 5m x 19mm 1,5m x 19mm; 5m x 19mm 1,5m x 19mm; 5m x 19mm 1,5m x 19mm; 5m x 19mm

Das tesa montageband für tapeten und putz, 5m x 19mm mit einer länge von 5 meter macht einen qualitativ sehr guten eindruck. Laut empfehlung von tesa sollte man keine objekte oder gegenstände befestigen, die schwerer als 6 kilogramm wiegen. Nach ein paar tests und montierten gegenständen würde ich das auch empfehlen – ich bin sicher es würde noch etwas mehr aushalten, man sollte es aber nicht riskieren, vor allem bei gegenständen wie spiegel, kleiderhalterungen usw. Die dann auch wirklich kaputt gehen können bei einem sturz. Ich hatte das problem, dass eine kunststoffleiste, die ich in der garage zwischen verputzter mauerwand und betonboden angebracht habe, nie gehalten hat. Hierzu habe ich einige montagebänder verwendet und getestet. Nach spätestens zwei wochen, war die leiste aber wieder lose. Ich wollte den abstand abdecken, abdichten was mit silikon viel zu viel arbeit und material gebraucht hätte um an dieser stelle schmutz und ungeziefer zu vermeiden. Wie bei jedem verwendeten kleber, montagebändern usw. Sollte immer auf einen staubfreien zu beklebenden untergrund geachtet werden.

Ich habe seit vielen jahren leisten, die ich in der küche anbringen wollte. Aber mir fehlte die motivation dazu. Jetzt habe ich das montageband von tesa für diese holzleisten ausprobiert und endlich kleben sie. Das anbringen war sehr einfach. Das band ist beidseitig klebbar. Und ich konnte die leisten auf meinen putz anbringen. Gerade für holzsachen sehr gut geeignet. Achtung: zuerst auf die grobe oberfläche anbringen und dann die leisten drauf. Die haltekraft wird mit 10 cm für 10 kg angegeben, das konnte ich aber bisher nicht testen. Wie soll das überprüfen?kann ich als produkt sehr empfehlen.

Das band kam für mich wie gerufen, bei meiner steinwand bekommt man keinen nagel in die wand ohne zu bohrenmit dem band habe ich eine kleine whiteboard tafel auf die tapete geklebt und ein paar leichte bilderrahmen angeklebt. Nach etwas über einer woche hält noch alles fest, mal sehen wie lange. Eine wandleiste habe ich auch damit befestigt hält super. Der preis ist happig, wenn man aber nur kleinere sachen damit kleben möchte, lohnt es sich, ansonsten wäre es mir zu teuer.

Ich benutze das montageband, um meine fritzbox an der wand zu befestigen. Bohren war keine alternative, da die fritzbox direkt über dose/steckdose hängt und ich da beim bohren sicher üble folgen heraufbeschworen hätte. Ich habe zwei kleine holzscheiben mit dem montageband an die wand geklebt und in diese dann schrauben gedreht für die aufnahmepunkte der fritzbox. Das monatgeband hält seit oktober bombenfest an der wand.

Ich freue mich sehr dass das klebeband so gut funktioniert. Wir haben damit router und bilder aufgehängt und alles hält einwandfrei. Beim abziehen geht natürlich die farbe auf der tapete mit ab, da muss man halt wissen was schlimmer ist, loch vom nagel oder farbe nachstreichen. Vor allem bei mietwohnungen perfekt.

Hält bombenfest und sparsam im verbrauch. Hält auch mehrfachstecker an der wand. Bin mit dem produkt zu 100% zu frieden. Kurze rezension aber sagt genau das was sie aussagen soll.

Das montageband von test für tapeten und putz ist wirklich großartig – gerade für den auf der abbildung gezeigten bereich: sockelleisten anbringen aber auch viele ähnliche dinge. Durch die stärke des bandes gleicht es auch kleine unebenheiten (wie z. Man muss das band auch nicht doppelt und durchgängig kleben, wie es auf den fotos gezeigt wird, denn es hält wirklich bombenfest. Von der festigkeit eine wirklich gute alternative zu den üblichen methoden – allerdings auch relativ teuer. Doch gerade da, wo es drauf ankommt, oder wenn man z. Eine stelle reparieren möchte, ohne gleich eine ganze charge montagekleber zu erstehen, die dann doch nur hart wird, ist es perfekt. Auch den rauchmelder an die decke sowie router an die wand geklebt damit, weil ich nicht schon wieder löcher bohren wollte: beides astrein.

Das montageband von tesa ist für den innenbereich und temperaturen zwischen 10° und 40° geeignet. Bei höheren temperaturen nimmt die klebekraft ab. Weiterhin hält es nur für gegenstände bis 10 mm dicke, 10 kilogramm gewicht (10 cm band) und hält auf leicht rauen oberflächen, wie tapeten oder putz. Dinge berücksichtigt und dann noch das montageband benutzen kann ist hiermit gut bedient, denn wenn die voraussetzungen gegeben sind, hält es tatsächlich fest. Als erstes muss die stelle mit einem trockenen staubfreien tuch gereinigt werden. Danach kann das doppelseitige klebeband mit der breite 19mm angebracht werden. Kräftig andrücken und schon hält das befestigte objekt. Fazit: nicht gerade günstig und nicht für alles geeignet, aber sofern die voraussetzungen erfüllt sind, klebt wirklich es fest und stabil.

Es lohnt sich wirklich solch ein montage and immer zuhause zu haben, denn möglichkeiten zur verwendung bieten sich unzählige. Ich habe in ermangelung einer bohrmaschine ständig irgend etwas was an die wand soll und dann ewig darauf wartet. Der dreierhaken, der schon vor ewigkeiten nicht mehr vom doppelseitigen billig-klebeband gehalten wurde, die magnet messerleiste, die styroporleisten, welche die tapete schmücken sollen. Alles ist in sekundschnelle an die wand geklebt. Bei der handhabung kann man nicht viel falsch machen, man sollte nur die klebefläche nicht berühren, was sich etwas knifflig gestalten kann, ebenso wie das band abzulängen, da es natürlich auch prima auf scherenklingen kleben bleibt. Mit etwa 13 euro für gerade einmal 5 meter leider etwas teuer, wenn man vor hat damit mehrere wände mit leisten auszustatten. Ansonsten sinnvoll, gut und praktisch.

Mit diesem doppelseitigen klebeband kann man sehr gut etwas auf einer rauen oberfläche befestigen, z. Dekorationen auf putz oder tapeten. Es ist sehr gut geeignet um fußleisten zu befestigen, wenn man nicht in die wand bohren möchte. Das klebeband hält flache gegenstände bis 10 mm dicke mit bis zu 10 kg/ 10 cm band. Man soll das klebeband nicht auf vinyltapeten kleben und es ist nicht für feuchträume geeignet. Temperaturen unter 10°c und über 40°c beeinträchtigen die klebekraft. Keine Überkopfverklebungenwenn man etwas flaches, nicht besonders schweres an die wand kleben möchte, ist dieses klebeband gut geeignet.

Wir haben das montageanleitung schön länger für unterschiedliche oberflächen im einsatz. Bisher kann ich mich nicht beschweren, die angaben des herstellers sind zuverlässig, es hat sich noch nichts von alleine gelöst. Die anwendung ist einfach: man säubert den untergrund und schneidet das band nach bedarf zu, klebt es erst am festzuklebenden objekt fest, zieht dann den papierstreifen von den zuschnitten und drückt dann den gegenstand feste an allen stellen an der wand fest. Damit sich der gegenstand nicht einseitig von der wand lösen kann und auch von allen seiten her feste anklebt, verwende ich das montageband immer großzügig.

Wir haben das band benutzt um eine collage aus unterschiedlichen bilderrahmen an ein vliestapete anzubringen. Das band lässt sich einfach zuschneiden und einfach an die wand kleben. Die bilder hängen noch da wo sie sollen. Das ablösen funktioniert mit etwas kraft auch ganz gut und ohne rückstände.

Ich nutzte das band wie abgebildet für leisten an der wand entlang. Zuvor habe ich immer montagekleber aus der tube verwendet, was teilweise mit etwas schmiererei verbunden war. Das tesa hält einwandfrei fest und die anwendung ist mit doppelseitigen teppichklebeband zu vergleichen.

Ich habe mit dem montageband fussleisten auf putz geklebt. Die verarbeitung ist denkbar einfach. Es handelt sich um ein doppelseitiges klebeband, wie man es auch als teppichklebeband kennt. Direkt von der rolle kann man die erste klebeseite auf der leiste anbringen, zieht dann den plastikstreifen von der anderen klebeseite ab und bringt die leiste an die endposition. Dabei sollte man möglichst genau arbeiten, denn es klebt doch recht schnell fest. Ich hätte mich aber eine etwas stärkere klebkraft gewünscht. Die leiste bleibt zwar an der wand, aber sie wurde nicht ganz plan an die wand gezogen. Vielleicht hätte ich auch länger und stärker anfangs druck ausüben müssen. Und finde auch, dass das band etwas zu schmal ist. Gerade für fußleisten würde sich mehr breite anbieten, dann wäre das klebeergebnis vielleicht auch besser.

Ich habe es erst nicht geglaubt , aber sogar kleinere regale bleiben wirklich hängen :). Top produkt habe es auch schon mehrmals gekauft. Kann man für fast alles verwenden.

Ich wollte eine bilderwand gestalten, ohne viele löcher in unsere wand bohren zu müssen. Die bilder halten mit dem band sehr ut. Ich denke, dass wir eher das problem haben, wenn sie abhängt werden sollen, weil sie sehr gut halten. Ich habe aber natürlich das erste probeweise wieder abgelöst und der putz blieb unversehrt.

Erfüllt seinen sinn und zweck ohne probleme. Sehr gut zum aufhängen / befestigen von allem möglichen, was man nicht mir nägeln / schrauben befestigen kann oder möchte. Für einen spritzschutz in der küche verwendet.

In meiner derzeitigen wohnung sind die wände extrem hart, oder aus rigips. Das zweite problem ist die geringe größe. So bieten sich sich wände gerazu an, leichtere gegenstände an wänden zu befestigen. Ich habe eine pinnwand damit befestigt. Das löst zwar nicht das platzproblem, aber immerhin fan so die pinnwand ein zuhause ;-)bedenken sollte man jedoch, dass das montageband dauerhaft klebt, also wahrscheinlich die tapete beim ablösen beschädigen könnte. Die anwendung ist einfach: untergrund staubfrei putzen,und das band kräftig auf den untergrund pressen.

Das tesa montageband für tapeten und putz hält, was es verspricht. Das band ist sehr elastisch, ein wenig wie kaugummi. Es lässt sich ziehen und formen und passt sich so dem untergrund an, so kann man es auch auf raufasertapeten verwenden, um z. Die klebekraft ist sehr gut. Das bild auf dem foto ist in einem holz/glasrahmen, es hängt fest und sicher auf der raufasertapete. Ein praktischer spezialist in der reihe der tesa montagebänder, das uns sehr gefällt.

Früher habe ich nach dem motto gearbeitet: lieber heißklebemethode anstatt tackern. Hat sich vom prinzip auch gut bewährt, da ich decken- fussboden-, fensterrahmenleisten etc. Nach einer gewissen zeit oder bei nicht so geeigneten untergründen gibt der kleber nach und die leisten sind an einer seite lose bzw. Für solche fälle nutze ich das montageband von tesa. Es ist mit 5 meter nicht besonders lang. Es würde zwar für bodenleisten etc. Knapp reichen, aber ich nehme es tatsächlich nur zum ausbessern, oder fixieren. So ist es sparsam und es hält alles schön fest. Selbst rauere untergründe sind kein problem. Man muss nur darauf achten, dass man das band zuerst auf diesen rauen untergrund “drauf massiert”. Das band ist etwas dicker und klebt sehr gut. So hat man sogar etwas spielraum, sollte eine leiste mal nicht gut an der wand anliegen. —- fazit —-klebt wie hulle und erfüllt seinen zweck.

Dieses montageband ist für alle interessant, die z. Schnell scheuerleisten auf tapezierten wänden anbringen oder eventuell bilder an die wand kleben wollen, sprich, dieses klebeband eignet sich zur befestigung auf tapete oder papieruntergründen, sollte aber nicht Überkopf oder in feuchträumen verwendet werden. Eine rolle tesa montageband beinhaltet 5 meter klebestreifen mit einer breite von 19mm. Der hersteller gibt die haltekraft von 10cm mit 10 kg an, ich habe das allerdings nicht getestet. Das montageband ist beidseitig klebend und aus so einer art schaumstoff. Eine klebeseite ist zur innenseite der rolle gerichtet, die andere klebeseite ist mit einem lackpapier geschütz. Bei der benutzung sollten die untergründe sauber, staub – und fettfrei sein. Zudem sollten die klebeflächen des montageband nicht berührt werden. Ich habe das montageband an einer nervenden scheuerleiste ausprobiert, die befestigungsklipps hielten an 2 stellen nicht mehr und eine befestigung mit beidseitigem teppichklebeband hielt auch nicht ewig.

Das klebeband ist erstaunlich leicht und beim gebrauch leicht von der rolle abzulösen. Dennoch hält es sehr fest, wenn man es anklebt. Nachdem man es auf einer (vorher gereinigten) fläche angebracht hat, muss man nur noch die folie auf der zweiten seite des klebebands entfernen und kann den zu befestigenden gegenstand dagegen drücken. Es geht wirklich sehr einfach und funktioniert super. Laut anleitung soll man nicht über kopf kleben, ich habe es aber trotzdem gemacht (rauchmelder) und bis jetzt hält es sehr gut. Toll, dass es sowas gibt und einem hilft, wenn man nicht bohren kann oder will.

Das tesa monatgeband für tapeten und putz eignet sich für eben genannte untergründe im innenbereich und für die permanente anwendung, d. Rückstandslos wieder entfernen lässt sich das montageband nicht. Dafür bietet es den großen vorteil, dass man die wand nicht anbohren muss, was gerade in mietwohnungen von vorteil sein kann. Die anbringung des montagebandes ist einfach und schnell erledigt, man sollte lediglich beachten, dass der untergrund sauber und trocken sein muss. Dafür hält das klebeband dann sehr fest; in unserem fall inzwischen seit ca. Alles in allem eine sehr gute alternative zum bohrer, wenn auch nicht ganz günstig in der anschaffung. Dafür hält es seine versprechen, sodass ich das montageband bedenkenlos empfehlen kann.

Das montageband hält sehr fest. Wir haben es auf tapete verwendet, und es lässt sich problemlos anbringen und genauso problemlos wieder entfernen. Besonders gut gefällt uns, dass das montageband zwar sehr fest klebt, beim abziehen aber nicht die tapete beschädigt wird.

Doppelseitiges klebeband/montageband von tesa:das band hält laut packungsangabe bis zu 10kg und ist auch für rauhe oberflächen (wie tapeten) geeignet. Es ist nicht für vinyltapeten, oder feuchte räume (z. An die decke) soll man damit nichts hängen. Die verklebung ist dauerhaft und lässt sich nicht rückstandslos wieder entfernen. Das montageband ist somit wohl wirklich am besten für fussleisten und Ähnliches geeignet. Je nachdem, wieviel man zu verkleben hat, kommt man mit den enthaltenen 5m klebeband aber nicht weit. Zudem habe ich (so wie es auf den produktbildern gemacht wird), das klebeband doppelreihig verarbeitet, so daß es gerade mal für 2,5m reicht. Für 1 raum hätte bei dieser verarbeitungsweise fast 28m gebraucht (14m x 2), also satte 6 rollen von dem klebeband – spätestens an dieser stelle kann sich ja jeder ausrechnen, daß sich die sache preislich nicht lohnt. Ich persönlich bin dann auf ein günstigeres klebeband umgestiegen. Volle 5 sterne gebe ich trotzdem, weil es ein gutes montageband ist, das fest hält und sich anstandslos verarbeiten lässt. ________________________________________________________________________nachtrag: ich weiss nicht, ob es daran lag, daß es in den letzten tagen extrem warm war, oder ob der untergrund nicht ideal war, aber an einigen stellen hat sich das klebeband leider wieder gelöst.

Wir haben damit bilderrahmen an der wand aufgehangen. Hat mir sehr viele löcher in der wand erspart. Hält super und hölt auch schwerere bilderrahmen aus. Werde es definitiv weiter benutzen.

Ich habe das montageband zur befestigung von baldachinen/abzweigdosen gekauft. Nicht ganz billig, aber hält auf dem putz bombenfest. Es wird bei mir im haushalt sicher noch öfter zum einsatz kommen.

Besten tesa Montageband für Tapeten und Putz, 5m x 19mm Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
tesa Montageband für Tapeten und Putz, 5m x 19mm
Rating
5,0 of 5 stars, based on 49 reviews

Ein Gedanke zu „tesa Montageband für Tapeten und Putz Test- Die Klebekraft ist vernünftig“

  1. Rezension bezieht sich auf : tesa Montageband für Tapeten und Putz, 5m x 19mm

    Hält zwar, aber beim entfernen ist leider der gesamte putz mit abgegangen .
    1. Nägel, dübel, schrauben kann es nicht ersetzen. Ein spiegel, der weniger als 2 kg wog, fiel nach 2 tagen von der wand. Selbst ultraleichte leds sind wieder runtergekommen.
      1. Nägel, dübel, schrauben kann es nicht ersetzen. Ein spiegel, der weniger als 2 kg wog, fiel nach 2 tagen von der wand. Selbst ultraleichte leds sind wieder runtergekommen.
  2. Rezension bezieht sich auf : tesa Montageband für Tapeten und Putz, 5m x 19mm

    Hält nicht an struckturtapete, obwohl es so beschrieben ist. Zu diesem preis reicht auch das normale tesa, das klebt genau so schlecht.
    1. Hält nicht an struckturtapete, obwohl es so beschrieben ist. Zu diesem preis reicht auch das normale tesa, das klebt genau so schlecht.
      1. Das band ist etwas dicker, was auch gut so ist, weil die tafel einen kleinen rand hat und das klebeband sonst keinen kontakt zum untergrund bekommen würde. Es scheint minimal dicker als normales montageband zu sein, das ich doppelt verwenden musste. Ich habe eine tafel, die mit den mitgelieferten klebenbändern immer runter kam. Normales, doppelseitiges montageband wollte auch nicht halten. Mit diesem schien es auf rauputz endlich zu klappen, zumindest für einige tage. Dann kam die tafel doch runter. Keine ahnung, woran es liegt. Vielleicht ist der putz zu rauh und das band bekommt nicht genug kontakt zur oberfläche. Vielleicht ist rauputz einfach schwierig. Fazit: hat ein paar tage geklebt und kam dann leider doch runter.
  3. Rezension bezieht sich auf : tesa Montageband für Tapeten und Putz, 5m x 19mm

    Das band ist etwas dicker, was auch gut so ist, weil die tafel einen kleinen rand hat und das klebeband sonst keinen kontakt zum untergrund bekommen würde. Es scheint minimal dicker als normales montageband zu sein, das ich doppelt verwenden musste. Ich habe eine tafel, die mit den mitgelieferten klebenbändern immer runter kam. Normales, doppelseitiges montageband wollte auch nicht halten. Mit diesem schien es auf rauputz endlich zu klappen, zumindest für einige tage. Dann kam die tafel doch runter. Keine ahnung, woran es liegt. Vielleicht ist der putz zu rauh und das band bekommt nicht genug kontakt zur oberfläche. Vielleicht ist rauputz einfach schwierig. Fazit: hat ein paar tage geklebt und kam dann leider doch runter.

Kommentare sind geschlossen.