Sanzo GLÄTTMITTEL 1L 5707000 – Otto-Chemie Test- Besser als irgendein Spülmittel

Seid fast 20 bin ich nun schon installateur. . Immer mit prielwasser meine silikonfugen abgezogen. Dann der tip vom neuen kollegen. . Probier mal dieses glättmittel.

So wie ich es von produkten der otto chemie gewohnt bin, sehr gutleicht zu verarbeiten, glättet sehr schön, ich habs in sprühflasche umgefüllt und dann aufgespritzt.

Ich als laie habe noch nie so glatte fugen hinbekommen wie mit diesem glättmittel. Ich habe nur den fugenglätter hin und wieder darin eingetaucht, das reicht völlig. Von einsprühen und -pinseln möchte ich übrigens abraten, da das glättmittel evtl. Auf flächen gerät, die beim abziehen noch mit silikon bestrichen werden (dann hält das nicht richtig und die ränder fransen aus).

Kein “herumdoktern” mit spülmittel mehr. Hat für mich keinen störenden geruch und zusammen mit dem fugenfux ein ideales paar für hobbyhandwerker wie ich mich.

Ich entschied mich otto seal silikon und das hier dazu passende glättmittel zu probieren. Empfohlen hat es mir mein kollege, der professioneller fliesenleger ist und nach seinen angaben über 300m fugen pro woche zieht. Für seinen tipp bin ich sehr dankbar. Das glättmittel passt perfekt zum silikon. Lässt sich sehr gut und mehrmals verstreichen. Mit dieser kombination gelingen mir die fugen endlich.

Ich habe in den jahren davor in meiner altbauwohnung mit der altbekannten spülmittelversion gearbeitet, bis mir jemand den unterschied zum glättmittel gezeigt hat. Die meinungen zum aufbringen gehen auseinander, der eine trägt es mit einem weichen pinsel auf, der andere sprüht es mit einer sprühflasche auf die naht. Da in jedem fall auch das glättwerkzeug benetzt werden sollte, habe ich eh eine schale zum eintauchen daneben stehen. Die fuge wird absolut glatt und es gibt keine rückstände an den rändern. Die oberfläche der fuge wird nicht abgegriffen und es ergeben sich hervorragende ergebnisse.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Überzeugend und von Profis empfohlen
  • Super Super Super
  • Besser als irgendein Spülmittel

Nachteile

  • Silikonfuge kaum brauchbar

Merkmal der GLÄTTMITTEL 1L 5707000 – Otto-Chemie

  • Top Qualität – super Preis Leistung
  • Otto-Chemie
  • GLÄTTMITTEL 1L

Besten GLÄTTMITTEL 1L 5707000 – Otto-Chemie Einkaufsführer

Summary
Review Date
Reviewed Item
GLÄTTMITTEL 1L 5707000 - Otto-Chemie
Rating
1,0 of 5 stars, based on 8 reviews

Ein Gedanke zu „Sanzo GLÄTTMITTEL 1L 5707000 – Otto-Chemie Test- Besser als irgendein Spülmittel“

  1. Rezension bezieht sich auf : GLÄTTMITTEL 1L 5707000 – Otto-Chemie

    Im prinzip klappt das ganze als trennmittel wunderbar. Gekauft habe ich es, weil ich nicht wollte, dass eine spülmittel-wasser-kombination die fuge kaputt macht. Kommt angeblich vor laut youtube. Nun, alles, was dort über spülmittel steht, trifft leider auf dieses produkt zu. Danach härtet die fuge aber nicht richtig aus, wird irgendwie klebrig, zieht schmutz an und dieser löst sich nur mit krümmeln aus silikon. Schade, hatt das zeug gekauft, weil es gut werden sollte. Nach unzähligen fugen ohne das mittel war es hier wichtig. Werde es noch mal machen müssen.
    1. Im prinzip klappt das ganze als trennmittel wunderbar. Gekauft habe ich es, weil ich nicht wollte, dass eine spülmittel-wasser-kombination die fuge kaputt macht. Kommt angeblich vor laut youtube. Nun, alles, was dort über spülmittel steht, trifft leider auf dieses produkt zu. Danach härtet die fuge aber nicht richtig aus, wird irgendwie klebrig, zieht schmutz an und dieser löst sich nur mit krümmeln aus silikon. Schade, hatt das zeug gekauft, weil es gut werden sollte. Nach unzähligen fugen ohne das mittel war es hier wichtig. Werde es noch mal machen müssen.
  2. Rezension bezieht sich auf : GLÄTTMITTEL 1L 5707000 – Otto-Chemie

    2018 das sind gerade einmal 7 monate. Entweder habe ich eine uralte flasche bekommen oder es stimmt etwas nicht. Wie soll man 1liter in 7 monaten verbrauchen.
  3. Rezension bezieht sich auf : GLÄTTMITTEL 1L 5707000 – Otto-Chemie

    2018 das sind gerade einmal 7 monate. Entweder habe ich eine uralte flasche bekommen oder es stimmt etwas nicht. Wie soll man 1liter in 7 monaten verbrauchen.

Kommentare sind geschlossen.