Pattex Transparent 650G Test- Hält wo Classic nicht hält

Klasse dort wo pattex classic nicht hält. Beim kleben von kunstleder auf kunstleder. Ansonsten immer die classic variante.

Ich hatte diesen kontaktkleber bisher nicht gekannt. Japp, auch das gibt es im leben eines pensionierten technikers. Was mir jedenfalls aufgefallen ist, das war die temperatur die das material – in meinem fall kunstleder – bei der klebeprozedur angenommen hat. Das leder wurde so richtig kalt beim verkleben. Irgendwie komisch, aber die hauptsache ist halt, dass der kram hält- und das tut erich werde bei bedarf sicherlich wieder zu diesem produkt greifen.

“pattex kraftkleber transparent klebt wie pattex kraftkleber classic”, habe ich gehört. Daher fiel meine wahl diesmal auf die transparente variante weil ich u. Mit auch stoffe und sichtbaren klebestellen arbeite (ach und ich saue gerne alles mit dem kleber ein) – ich dachte damit kann ich mir bei gleicher leistung die gelben flecken ersparen. Hat funktioniert:► gummisohle von nem hausschuh + strumpfhose den60 + schaumfolieund das ohne weiteres murren genau wie der “classic”, hält auch bisher und man sieht tatsächlich den kleber nicht, auch nicht als verkrustete stellenernüchterndes ergebnis:► ich habe versucht plastazote ld29 (5mm) miteinander zu verkleben. Der classic hat dafür nur eine recht geringe antrockenzeit, zusammendrück, kurz halten, fertig. Bei dem transparent muss man das werkstück am besten erst erhitzen und in form bringen, auskühlen lassen, auf einem untergrund in, idealerweise, gewünschten form aufstecken, die kanten die aneinander haften sollen einschmieren mit ordentlich kleber (weil sich sonst alles ins material zurückzieht), wie angegeben 5-10 minuten trocknen lassen, aber nicht bis es trocken aussieht sondern der moment davor, zusammendrücken und so fixieren. Dann mindestens 15 minuten trocknen lassen bevor man die fixierungen vorsichtig wieder löst. Es hat sich für mich bewährt davor noch mal drüber zu föhnen mit dem heißluftföhn und erst nach erkalten wieder zu lösen. – also ein haufen mehr zeit und mehr umstände als mit dem “classic”.

Kann die negativen rezessionen nicht bestätigen. Ich nutze den kleber für sattlerarbeiten und kann hier von sehr guten und nahezu untrennbaren verbindungen sprechen. Wobei in meinem fall natürlich 2 rauhe oberflächen verklebt werden, somit natürlich ideale voraussetzungen für jeden kleber. Aus meiner sicht klare kaufempfehlung.

Na was soll man dazu schreiben, das zeug klebt alles mögliche und wenn nicht, dann nimmt man halt nen anderen kleber, die eier legende woll-milch-sau gibt es nicht .

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Klebt, aber nicht alles
  • Seltsames Produkt.
  • Hält wo Pattex Classic nicht hält

Nachteile

  • Leider unbrauchbar
  • Sollte verboten werden!!!
  • Teuer ist nicht immer besser.

Merkmal der Pattex Transparent 650G

  • Eignet sich für Holz, Gumme, Leder, Metall, Kunststoff und Weich PVC
  • Nicht geeignet für PE, PP und Styropor
  • Lagerung bei Raumtemperatur. Temperaturen unter +5°C und über +40°C vermeiden.
  • Fachleute benutzen eine Andruckwalze. Aber keine Sorge, wenn Sie keine eigene Walze haben: Kraftkleber benötigen für die optimale Verklebung nur einen kurzen, kräftigen Druck.
  • Verwenden Sie einfach ein Nudelholz, eine Flasche oder Ähnliches, um gleichmäßig Druck auf die verklebten Teile auszuüben.

Spezifikationen für diesen Artikel
Artikelgewicht

650.0

 Gramm

EAN

4015000072397

Farbe

Transparent

Markenname

Pattex

Modellnummer

1419345

Teilenummer

1419345


Besten Pattex Transparent 650G Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Pattex Transparent 650G
Rating
5,0 of 5 stars, based on 12 reviews

Ein Gedanke zu „Pattex Transparent 650G Test- Hält wo Classic nicht hält“

  1. Dieser kleber ist das miserabelste produkt das ich seit langem in den händen hatte. Ich wollte autoinnenverkleidungen und bassboxen mit filz beziehen, genau die anwendungen wofür dieser kleber “super” geeignet sein soll. Der kleber stinkt höllisch, bei und nach der verarbeitung hat man einen komischen geschmack auf der zunge. Was aber wirklich gar nicht geht, er trocknet bereits auf dem pinsel und lässt sich nicht verstreichen. Er wird sofort glibbrig und verklumpt. Außerdem lößt er alles an und wirft dann blasen. Da manbeide teile mit diesem kleber bestreichen soll, wird dass im falle von filz zu einer geduldsprobe , zumal er gerne durchdrückt. Absolut keine kaufempfehlung, ich habe meine arbeit dann mit sprühkleber von wiko weitergemacht, verbrauchs- und kostenmäßig schenkt sich das nicht mehr viel und man ist viel schneller als mit dieser salberei. Ich jedenfalls werde von pattex bzw. Henkel so schnell nichts mehr verarbeiten.
    1. Dieser kleber ist das miserabelste produkt das ich seit langem in den händen hatte. Ich wollte autoinnenverkleidungen und bassboxen mit filz beziehen, genau die anwendungen wofür dieser kleber “super” geeignet sein soll. Der kleber stinkt höllisch, bei und nach der verarbeitung hat man einen komischen geschmack auf der zunge. Was aber wirklich gar nicht geht, er trocknet bereits auf dem pinsel und lässt sich nicht verstreichen. Er wird sofort glibbrig und verklumpt. Außerdem lößt er alles an und wirft dann blasen. Da manbeide teile mit diesem kleber bestreichen soll, wird dass im falle von filz zu einer geduldsprobe , zumal er gerne durchdrückt. Absolut keine kaufempfehlung, ich habe meine arbeit dann mit sprühkleber von wiko weitergemacht, verbrauchs- und kostenmäßig schenkt sich das nicht mehr viel und man ist viel schneller als mit dieser salberei. Ich jedenfalls werde von pattex bzw. Henkel so schnell nichts mehr verarbeiten.
  2. Rezension bezieht sich auf : Pattex Transparent 650G

    Der kleber ist ja in ordnung, aber die lieferung war außen unbeschädigt, nur innen war ein teil des klebers ausgelaufen. Wenn ich ihn jetzt nicht dringend gebraucht hätte, wäre er zurückgegangen. Deshalb der stern für die schlecht verpackte lieferung. 5sterne gäbe es für den kleber.
    1. Der kleber ist ja in ordnung, aber die lieferung war außen unbeschädigt, nur innen war ein teil des klebers ausgelaufen. Wenn ich ihn jetzt nicht dringend gebraucht hätte, wäre er zurückgegangen. Deshalb der stern für die schlecht verpackte lieferung. 5sterne gäbe es für den kleber.
  3. Rezension bezieht sich auf : Pattex Transparent 650G

    Ich habe noch niemals eine so extrem stinkenden klebstoff erlebt. Wir hatten ihn in einem raum mit allen fenstern und der riesen schiebetüre offen, verwendet. Nach 3 std immernoch ein extremer, stechender gestank. Wir haben das verklebte teil an der wand dann letztendlich wieder weg gemacht (war kein problem – klebte gar nicht gut), da der gestank nicht auszuhalten war.Ich habe jetzt starke kopfschmerzen (obwohl alle türen und fenster offen waren) und mein hund hat von den dämpfen eine art anfall bekommen (keine luft mehr bekommen). Das produkt sollte verboten werden.
  4. Rezension bezieht sich auf : Pattex Transparent 650G

    Ich habe noch niemals eine so extrem stinkenden klebstoff erlebt. Wir hatten ihn in einem raum mit allen fenstern und der riesen schiebetüre offen, verwendet. Nach 3 std immernoch ein extremer, stechender gestank. Wir haben das verklebte teil an der wand dann letztendlich wieder weg gemacht (war kein problem – klebte gar nicht gut), da der gestank nicht auszuhalten war.Ich habe jetzt starke kopfschmerzen (obwohl alle türen und fenster offen waren) und mein hund hat von den dämpfen eine art anfall bekommen (keine luft mehr bekommen). Das produkt sollte verboten werden.
  5. Rezension bezieht sich auf : Pattex Transparent 650G

    Leider kein gebrauch mehr dafür, auf dem lieferweg hier her scheint die dose wahrscheinlich wegen den temperaturen geplatzt zu sein, der gesamte inhalt ist ausgeronnen und hat die ganze verpackung verklebt. Muss leider samt verpackung in den müll 🙁 schade, schadeverkäufer kann man leider keinen kontaktieren. Ich werde hier meinen ersatz definitiv nicht kaufen.
    1. Leider kein gebrauch mehr dafür, auf dem lieferweg hier her scheint die dose wahrscheinlich wegen den temperaturen geplatzt zu sein, der gesamte inhalt ist ausgeronnen und hat die ganze verpackung verklebt. Muss leider samt verpackung in den müll 🙁 schade, schadeverkäufer kann man leider keinen kontaktieren. Ich werde hier meinen ersatz definitiv nicht kaufen.

Kommentare sind geschlossen.